Meditationsanleitung - Yogaglückskind

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Blessed & Happy Shop
Meditieren mit dem Mala-Armband oder der Mala-Gebetskette (eine Anleitung)
Komme auf einem Kissen auf dem Boden in eine bequeme sitzende Position ( gerne in Sukhasana – den Schneidersitz). 
Nimm deine Mala in die rechte Hand (achte bei der Kette darauf, die restliche Länge in der linken Hand aufzufangen und zu halten. 
Damit sie rein und frei von allen anderen Energien bleibt, sollte sie nicht den Boden berühren.) 
Nun lasse die Perlen durch deine Finger gleiten, wobei du entweder dein Mantra oder aber Affirmationen sprichst und bei jeder einzelnen Perle wiederholst.

Affirmationen sind positiv formulierte Glaubenssätze (man könnte auch Kraftsätze sagen),
wie z. B.: „Entspannt und zuversichtlich erwarte ich mein Kind.“, die wir uns innerlich immer wieder vorsagen können. 
Sie durchdringen so unser Bewußtsein und werden immer glaubhafter, bis sie schließlich Wirklichkeit werden. 
Lässt du positive Gedanken in dein Inneres, dann stärkst du dein Selbstwertgefühl, wandelst Angst in Vertrauen, Schwäche in Kraft und Mut, Trauer in Glück und Zufriedenheit usw.
Deine Hände sind auf diese Art und Weise beschäftigt und dein Geist leert sich. 
Dein Herz kann sich öffnen und deine Gedanken können sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Du kannst so viele Runden drehen, wie du möchtest, bis du dein Mantra oder deine Affirmationen 
verinnerlicht hast und Stille, Freude, Stärke, Vertrauen, Liebe oder wonach auch immer du dich gerade sehnst, in dir gefunden hast.

Das Adi-Shakti-Mantra
Bei diesem Mantra geht es um die Verehrung der Weiblichkeit. 
Es bringt uns in Verbindung mit der Göttlichen Mutter – Divine Mother – mit dem göttlich Weiblichem. 
Das Mantra kann hilfreich gegen Ängste, Unsicherheit und Nervosität wirken. 
Außerdem kann es helfen Wünsche zu manifestieren.
Und so lautet es: (du kannst es auch bei Youtube in verschiedenen gesungenen Varianten finden)

Adi Shakti – Adi Shakti
Adi Shakit – Namo Namo
Serab Shakti – Serab Shakti
Serab Shakti – Namo Namo
Pritam Bhagwati – Pritam Bhagwat
Pritam Bhagwati- Namo Namo
Kundalini Mata Shakti -Mata Shakti
Namo Namo

Übersetzung: Vor der Urkraft, die alle Dinge erschafft, verneige ich mich. 
Vor der gesamten Kraft von Shakti verneige ich mich.
Vor der ursprünglichen Göttin, dem Schwert der Wahrheit, verneige ich mich. 
Vor der Kundalini, der ursprünglichen göttlichen Mutter, verneige ich mich
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü